Montag, 23. Januar 2017

Herz am Montag: Frühlingsanklang

Bei diesen eisigen Temperaturen (bis minus 17 Grad, der Schnee knirscht unter den Stiefeln und unter den Autorädern) steht mir meistens der Sinn nach wärmenden Eintöpfen. Dieses Wochenende hat das anhaltend strahlende Sonnenwetter aber doch die ersten Koch-Frühlingsgefühle geweckt: eine Art von Pizza (mit einem Boden aus Eiern und Käse), belegt mit Speck, Ruccola, Mozzarella und Tomaten. Nach dem Belegen kommt sie zum Überbacken in den Ofen, ich habe sie dann gerollt und in Scheiben geschnitten, das schaut hübsch aus! Wobei, wirklich frühlingshaft-frisch sind nur die Farben, mit dem Speck dabei ist sie doch recht deftig, die nächste Variante ist dann ohne.


Mein Haushalt hat sich offenbar recht gut an meine Montagsherzen angepasst - beim Wischen hat mir das Kochfeld eines angeboten!

Schöne Woche mit den Fredissimas-Herzen!

Kommentare:

  1. „Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“

    Winston Churchill

    *MontagsWochenstart♥knuddelGRUßdazustellundLUSTaufnFRÜHLINGbekommenhab*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hat er etwas Wahres gesagt, das merke ich mir für die Praxis!

      Löschen
  2. Das ist sicherlich eins von diesen neumodischen intelligenten Kochfeldern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah ja, das liest sogar Gedanken, und setzt sie um! *gulp*

      Löschen
  3. Hat hier jemand etwas von Frühling gesagt?

    AntwortenLöschen
  4. Die "herzhafte" Eierpizza hat's aber auch in sich!

    AntwortenLöschen