Montag, 11. April 2016

Herz am Montag: Zufälle



Mit dem inzwischen recht gut trainiertem "HERZ-Blick" entdecke ich bei den unwahrscheinlichsten Gelegenheiten oder an recht unwahrscheinlichen Orten immer wieder Herzen, in letzter Zeit gleich vier Mal:
* beim Kochen (Frühlingszwiebeln, wurden in der Gemüsepfanne versenkt)
* Einschlüsse im Steinboden
* Pflasterstein (ist, besser war wohl ein Kaugummi)
* ? auf meinem Lederstuhl - hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!







Schöne Woche mit den Fredissimas-Herzen!

Kommentare:

  1. ... geschulter ♥-Blick !!! *freu*

    Ich hatte auch -neulich - HERZEN im Zwieback entdeckt, aber leider nicht fotografiert. *Wochenstartknuddelgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
  2. Solche Augen-Blicke sind was sehr schönes, mir geht's da immer gleich viel besser - ich freu mich mit Dir :o)
    Dir auch eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hmmm, ist vielleicht ein Vögelchen mit einem kleinen Liebeslied im Schnäbelchen über Deinen Lederstuhl geflattert?

      Löschen
  3. Ein scharfes Herz für die Gemüsepfanne gefällt mir am besten. Ich kenne das auch und muss mich immer schon bremsen, nicht jedes Steinchen in Herzform zu fotografieren, denn ich habe schon mehr Herzen als ich je im Blog veröffentlichen könnte...
    Hab eine feine Woche, liebe Ulla.

    AntwortenLöschen
  4. Herzen kann es doch gar nicht genug geben! Was für schöne Zufallsherzen.
    Herzliche Päuschengrüße!

    AntwortenLöschen
  5. Was für tolle Zufälle und was für ein gutes Auge für Herzen!

    AntwortenLöschen