Freitag, 25. März 2016

Friday-Flowerday: Österlich-zarter Frühling



Heuer hält sich meine Osterdekoration vornehm zurück (zumindest bis jetzt, mal sehen ...), an drei Stellen stehen jeweils eine kleine Vintage-Vase mit einem Frühlingsblümchen und österlichen Hasen/Küken. Für das Foto haben sie sich an einem Ort versammelt.










Die kleine lila Eustoma hat aus dem Strauß der letzten Woche überlebt,






















Narzissen, Primel und
























Ranunkel habe ich im Gärtchen "geerntet". Die drei kleinen gelben Hasen sind aus Bienenwachs gefertigt - sehr hübsch! .







Alle Freitagsblumen zeigt Holunderblütchen.













Kommentare:

  1. Sehr schön. Dir und Deinen Lieben ein schönes Osterfest.
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. WAS? Du schaffst es, Deine Ranunkel abzu..*räusper*..ernten?
    Sie (und die anderen Blümchen) ist jedenfalls eine wunderschöne Pracht!

    Liebste Grüße *wink*

    AntwortenLöschen