Donnerstag, 31. Dezember 2015

Monatsimpressionen Dezember 2015



Zu Beginn des Monats holten sich die Meisen noch die letzten Sommenblumenkerne, und dann kam ganz schnell Weihnachten ;-) mit köstlichem Essen mit der Familie (herzlichen Dank an Sandra) und stimmungsvoller Beleuchtung in unserer Wohnsiedlung.



Ich wünsche allen einen guten Rutsch, und alles Gute für 2016!




Verlinkt bei den Fredissimas.

Kommentare:

  1. Dinge auf die ich 2016 verzichten kann:

    -Leeres Bankkonto
    -Arschlöcher
    -Falsche Freunde
    -Leere Verspechungen
    -Enttäuschungen

    .... alles wird GUT, in 2016 -> daran - einfach - fest glaube (ړײ) *gesundenRUTSCHabstellundmeine♥lichenKnuddelgrüßchen*

    AntwortenLöschen
  2. Ein verzauberter, zauberhafter Post!
    Alles nur erdenklich Gute für 2016
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Eure Siedlung sieht sehr schön aus in dem Licht! Ich hoffe, ihr habt heute einen ruhigen Jahreswechsel und nicht so einen krachigen wie hier in Berlin-Neukölln!
    Guten Rutsch!
    LG, Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  4. Bei dem warmen Wetter möchte mal glauben, die Vögelchen können sich bald wieder die Kerne frisch von den Sonnenblumen holen.

    Ich wünsche Dir ebenso einen gemütlichen Rutsch ins neue Jahr und möge 2016 ein schönes für Dich werden!

    AntwortenLöschen