Dienstag, 23. Juni 2015

Langes Nunofilz-Oberteil - Filzkurs mit Annelie PETITQUEUX

Annelie PETITQUEUX


Ich habe mich schon sehr gefreut auf diesen Kurs mit Annelie Petitqueux, sie ist so eine angenehme und kompetente Kursleiterin! Wir arbeiten an langen Oberteilen aus Nunofilz. Geplant hatte ich für mich ein Oberteil in schwarz-rot; leider reichte meine mitgebrachte Seide nicht für das Modell, das ich mir ausgesucht habe, ich konnte vor Ort anderes Material bei Beate Bossert kaufen. 













Vorzeigemodelle von Annelie



Sie hat so wunderschöne handgefärbte Wollen und Seiden, da fällt mir die Wahl extrem schwer (dafür wird mein Geldbeutel leicht, es wandert natürlich weit mehr als für dieses Oberteil notwendig ist, zu mir)! Nun wird es, welche Überraschung ;-)! doch hauptsächlich lila, und, das ist wirklich ungewöhnlich bei mir, blumig! 
Unsere Filzproben










Heute stand die Modell- und Materialauswahl, die Anfertigung der Filzprobe, und das Zeichnen des kleinen und großen Schnitts auf dem Programm. Es entstanden sehr unterschiedliche, wunderschöne Probenflecke, sie lassen schon ahnen, was entstehen soll. 
Filzen mit dem Schwingschleifer
















Beate zeigte uns das Filzen mit dem Schwingschleifer für Stoffe, die sich nur schwer einfilzen lassen. Das geht offenbar recht gut, ist aber unangenehm laut, und daher nichts für mich.





Es blieb noch genügend Zeit, mit dem Auslegen der Wolle zu beginnen, morgen arbeiten wir weiter, mal sehen, was entsteht!

1 Kommentar: