Montag, 25. Mai 2015

Herz am Montag: Nicht wirklich tränend

Tränendes Herz (Lamprocapnos spectabilis)


Das tränende Herz (Lamprocapnos spectabilis), auch Herzerlstock, Flammendes Herz, oder Marienherz genannt, gehört zu meinen absoluten Favoriten in Garten. Besonders in elegantem Weiß passt sie überall dazu. Ich finde es verblüffend, dass sie zu den Mohngewächsen gehört, da kann ich nicht viel Ähnlichkeit feststellen.





Tränendes Herz
Kürzlich habe ich erfahren, dass man sie nicht nur durch Wurzelteilung, sondern auch durch Stecklinge vermehren kann: Nach dem Verblühen einen ca. 15 cm langen Trieb unter einem Blattknoten abschneiden und ins Wasser stellen (bei mir klappt die Wurzelbildung prinzipiell am besten in einem braunen oder grünen Glas), nach ca. 4 Wochen kann schon eingepflanzt werden. Das probiere ich heuer aus, von diesen Schönheiten kann ich nie genug haben!


Schöne Woche mit den Fredissimas-Herzen!

Kommentare:

  1. ♥...HERZEN - als Blumen - sind aber auch so himmlischherrlichwunderschööön
    => ein lb Gruß der Natur ;-) *Wochenstartumärmelgrüßchendalass*

    AntwortenLöschen
  2. LOL... Zwei Doofe... fast, aber auch nur fast hätte ich heute auch trändende Herzen gehabt... Die kommen aber nächste Woche... Die weiße Variante sieht aber sowas von edel aus! Meine Eltern hatten ein rotes Exemplar im Garten. Ich fand die schon immer super schön, diese Pflanze, aber wusste auch nicht, dass sie zur Mohnfamilie gehört...

    AntwortenLöschen
  3. also wenn die sich so gut vermehren lassen dann gehe ich mal auf die Suche wer mir ein Stängelchen gibt...hehe Danke

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe tränende Herzen, besonders in weiß sind sie einfach edel.
    Hab einen wunderbaren Wochenanfang, Du grün bedaumtes Gärtchen! ♥

    AntwortenLöschen
  5. Soooooo schön *schwärm*
    Danke für den Tipp mit den Stecklingen, ich werd's auch mal probieren. Meine rosa Exemplare sind eh schon am verblühen.
    Eine schöne Woche wünsch ich Dir!

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja so bezaubernd! Wunderschön!!!
    Schöne Wochenendgrüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen