Donnerstag, 5. Juni 2014

Filzperlen grau meliert

Filzperlen im Rohzustand


Endlich wieder ein bisschen Zeit zum filzen, wie schön! Eine Bekannte möchte Filzschmuck, der zu ihrem eleganten grauen Kleid passt. So habe ich, passend zu ihrem Typ, graue extrafeine Merinowolle mit Grüntönen und selbstgefärbter Seide in Lachstönen kombiniert.








Filzkette mit Filzkugeln und Lava




Entstanden sind Kette, Armband und Ohrringe, kombiniert mit schwarzer Lava, ähnlich wie sie in meinem etsy-Shop zu finden sind.

Kommentare:

  1. BOAH, wie schön :D
    Selbstgefärbte Seide? Was DU alles kannst!
    Mal eine unbedarfte Laienfrage, wie kriegst Du den Seidenstoff so klein?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Das war kein Stoff, sondern weiße Maulbeerseide im Strang, die lässt sich gut färben.

      Löschen
  2. Oooh, sowas hab ich auch noch nie gesehen, das ist bestimmt ganz, ganz weich :o)

    AntwortenLöschen
  3. ...da kann ich mich - dem Pflanzerl - nur anschließen !!! *♥soschööön...schmacht*

    AntwortenLöschen