Montag, 12. Mai 2014

Herz am Montag: Liebeskäse!

Duftendes Päckchen



GöGa geht zum Bauernmarkt, um seinen geliebten Bauchspeck zu kaufen (ist bei mir gar nicht nötig, den trage ich ohnehin ständig mit mir herum), und drückt mir dann lachend ein Päckchen in die Hand.







"Liebeskäse" vom Tiroler Bauernmarkt



Der Bauer hat ihm "Liebeskäse" angeboten, GöGa hat ihn gekostet, für gut befunden und ein Stückchen gekauft. Beim verpacken hat der Verkäufer noch ein Herz draufgemalt, "Für die Frau" hat er gemeint. Also wenn die Liebe so schmeckt - kräftig-würzig, cremig, duftend - dann mehr davon!





Schöne Woche mit den Fredissimas-Herzen!

Kommentare:

  1. ♥...ein HERZ => für zum Essen, wie himmlischherrlichwunderbar ;-) *freu....mmmmmmmmh*

    AntwortenLöschen
  2. Hihi... Ich hab Baumarkt gelesen und dachte, interessant, was es in Österreich so im Baumarkt gibt... LOL... Na, da geht einem doch das Herz auf, wenn man so ein Käsebrot isst...

    AntwortenLöschen
  3. ich habe ein herz für guten Käse---

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine wunderschöne Geschichte ♥ ...und dann malt der süße Amor noch ein Herz darauf, seufz! :D

    AntwortenLöschen