Freitag, 30. Mai 2014

Friday-Flowerday: Gartenpracht

Prächtige Pfingstrose mit Begleitung




Welch schönes Mitbringsel - eine Freundin hat mir einen kleinen Ausschnitt ihrer Gartenpracht geschenkt! Die üppige Pfingstrose hat drei fast gleichzeitig erblühte Blüten an einem Stängel, das habe ich so noch nie gesehen.








Rose 



Es vereinen sich: Pfingstrose, Gartenkornblume, Katzenminze, Taglilie, Morgensternsegge, zarter Asparagus, Rose "Lichtkönigin Lucia", Goldfelberich, Buxus, und eine zarte pink-rosa Blüte, deren Name ich nicht kenne (kann da jemand aushelfen?).















Garten - Blumenstrauss



Damit der Blumenstrauß gut steht und die schweren Blütenstängel genügend Halt haben, habe ich ihn mit blauem Bast gebunden, und in eine Vase mit Kieseln gestellt.











Vintage-Deckchen mit Rosen




Passend zum kommenden Rosenmonat Juni steht die Vase auf einem gestickten Vintage-Deckchen mit Rosen, mehr Deko benötigt diese bunte Pracht nicht. Ganz herzlichen Dank dafür!

Alle Freitagsblumen sammelt, wie immer, Holunderblütchen.

Kommentare:

  1. ...welch himmlische Blütenpracht ;-) *♥WEumärmelgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
  2. Zum Hinknien schön, bin ganz hin und weg (❀‿❀) Dieser Strauß duftet sicher betörend!
    Ich freu mich mit Dir über diese Pracht in Deinem Heim!

    Beim zarten, pinken Blümchen handelt sich, so glaube ich, um die rote Spornblume (Centranthus ruber) ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Farbenpracht! Ich liebe auch Pfingstrosen!

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich charmant wirkt dieser schöne Gartengruß Deiner Freundin!
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderbarer Gartenstrauß, tolle Farb-und Blütenkomposition , liebe Ulla !!!
    Ganz herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen