Montag, 2. Dezember 2013

Geburtstagskalender - ein Gemeinschaftsprojekt der Fredissimas

Wie schön die Zusammenarbeit mit kreativen Frauen sein kann! 12 Fredissimas (http://fredissimas.blogspot.de/) haben mit viel Begeisterung den immerwährenden "Vergissmeinnichtkalender" entworfen, jede ein Kalenderblatt, Frau Lahja hat das Layout gestaltet. Jetzt hängt schon ein Exemplar bei mir, und erinnert mich zuverlässig an alle sich wiederholende Termine wie Geburtstage, Jahrestage, ....

Filzarmband, von FilzGarten


Den Monat Juli habe ich mit einem exklusiven Filzarmband gestaltet, dieses Unikat ist erhältlich in meinem etsy-Shop.









Geburtstagskalender 



Erhältlich sind die Kalender unter anderen hier:
http://de.dawanda.com/product/55011991-Geburtstagskalender-Fredissimas

Montag, 4. November 2013

HandwerksKULT: BiArt - Birgit Haslinger




www.BiART.at
info@biart.at





2011 haben mich 2 Freundinnen dazu animiert, bei einem Goldschmiedekurs mit zu machen. Nach ziemlichem Zweifeln, ob die feine Fingerspitzenarbeit wirklich das Richtige für mich ist, habe ich mich dazu überreden lassen und dabei eine wirkliche Leidenschaft entdeckt. 


Von da an ging alles sehr schnell. Eine eigene Goldschmiedewerkstatt war bald eingerichtet, die nötige Ausstattung an Werkzeugen dazu. Seither verbringe ich viele Stunden in meiner Werkstatt und stelle mit Begeisterung Schmuck-Unikate aus Silber her. Meine Anerkennung als Künstlerin mit eigener Namenspunze ist bereits offiziell. 


2013 habe ich mich verstärkt auf das Patinieren von Messing und Kupfer konzentriert, die Arbeit mit Emaille ist im heurigen Sommer noch dazu gekommen. 


Kurse bei Künstlerinnen und Goldschmiede-Meisterinnen wie Margareta Niel, Lydia Buchegger, Cäcilia Mager, Beatrix Kaufmann, Nicole Gucher.


Ringe aus Silber
Anhänger mit blauer Patina
Anhänger aus Silber mit Steinen
Anhänger mit roter Patina

Donnerstag, 31. Oktober 2013

HandwerksKULT: Wortdruck - Grafische Manufaktur Christian Palfrader



http://www.wortdruck.at













Unter dem Namen Wortdruck - Grafische Manufaktur ist Christian Palfrader seit 2005 als selbstständiger Werbegrafiker in Innsbruck tätig und begrüßt seine Kunden in seinem kleinen Ladenatelier in der Müllerstraße in Innsbruck. 


Neben der individuellen Gestaltung von Hochzeitsdrucksorten, Geburts- und Taufkarten sowie Geburtstags- und Jubiläumseinladungen gestaltet Wortdruck Werbe- und Geschäftsdrucksorten wie Flyer, Plakate und Broschüre für diverse Kunden aus der Wirtschaft, aber auch für Vereine und Privatkunden. Nach dem Studium der Mediengestaltung hat sich Christian Palfrader ganz dem Printdesign gewidmet. Er ist bis zu den Wurzeln der Druckgestaltung vorgedrungen und druckt seit diesem Frühjahr auf einer kleinen Handdruckpresse im Bleisatz Lesezeichen, Postkarten und Kleindrucksorten auf edlen Papieren. 


 Wortdruck ist online auf der Plattform Dawanda präsent und verkauft dort die handgemachten Produkte. Buttons, Drucke, Karten und Glückwunschbillets werden auch beim HandwerksKULT Teil des Sortiments sein und die Weihnachtszeit stimmig einläuten.


Buttons
Einladungskarten
Wandbild
Wortdruck - Grafische Manufaktur

Montag, 28. Oktober 2013

HandwerksKULT: Andiva - Andrea Fischer



www.andiva.de
andiva@gmx.de

http://de.dawanda.com/shop/Andiva
http://de.dawanda.com/shop/Andiva-Augenglueck










Mein Name ist Andrea Fischer und ich habe unter dem Label Andiva im Jahr 2008 meinen ersten Onlineshop eröffnet. Im Jahr 2011 kam dann noch das Augenglück dazu, hier fanden meine Fotografien ihren Platz.   

Inspiriert durch die Natur und Unterwasserwelt mit viel Freude am experimentieren, sammeln und kombinieren entstehen seit einigen Jahren in meiner kleinen Werkstatt Schmuckstücke, Filzobjekte, handgeschnitzte Stempel, Schlüsselbretter, Magnete, Drucksachen,Fotografien und viele Dinge mehr, die alle eines gemeinsam haben. Sie sind mit Leidenschaft und Freude am Tun entstanden. So unterschiedlich meine Stücke auch sein mögen, In jedem steckt ein Stück Andiva.     



Wer gern mehr erfahren möchte ist eingeladen mein Blog www.andiva.de zu besuchen.


Brettlfisch
Ansichtskarten
Handgeschnitzte Stempel
Schmuck, Andiva

Donnerstag, 24. Oktober 2013

HandwerksKULT: Birgit Obrist - Flechthandwerk

Birgit Obrist, Flechthandwerk




Birgit Obrist
Johann Koflerstr. 5
I-39049 Sterzing, Südtirol
+39 333 6736384 





info@flechthandwerk.it
www.flechthandwerk.it






Flechten ist ein traditionsreiches Handwerk, das auch heute noch fasziniert.
Ob alltagstaugliche Taschen und Körbe für die verschiedensten Anwendungen, oder interessante Dekoration für Haus und Garten. Die kreativen Techniken, kombiniert mit verschiedensten Materialien, machen jedes Werkstück für sich zu einem Unikat.



Eine gute Flasche Wein verpackt in einem Korb – eine schöne Geschenksidee für die Weihnachtszeit!



Weinflaschenkorb
Dirndlhandtasche
Weideobjekt mit Stein und Holz
Geflochtene Körbe

Montag, 21. Oktober 2013

HandwerksKULT: ZIRBELZAUBER - Diana Audi-Kalinka

ZIRBELZAUBER – UNTERNEHMEN UND PHILOSOPHIE 


ZIRBELZAUBER, Diana Audi-Kalinka
Mit dem Projekt Zirbelzauber verwirklichte Diana Audi-Kalinka im Jahr 2010 einen lang gehegten Traum: die Zirbelkiefer und ihre vielfältige Wirkung den Menschen näher zu bringen und damit deren Lebensqualität nachhaltig zu verbessern – ganz nach dem Credo „Zirbelzauber – der Luxus reiner Natur“. Zirbelzauber erweckt altes Wissen zum Leben und vereint alte Traditionen mit modernen, stilvollen Schlaf-, Wohlfühl- und Wohnkonzepten... 

shop@zirbenkissen.de



Der ZirbenDuft … …

ist das Wichtigste bei den ZIRBELZAUBER-Kissen. Diesen herrlichen Duft riechen Sie auch dann, wenn Sie nicht direkt auf dem Kissen schlafen. Die Wirkung entfaltet sich bereits dann, wenn es in der Nähe des Kopfes liegt. Die Intensität des ZirbenDuftes können Sie jederzeit mit ein paar Tropfen ätherischem Zirbelöl erhöhen. Verwenden Sie Zirbelöl sehr sparsam und bitte nie direkt auf der Schlafoberfläche. Am Besten Sie nehmen zum Verdünnen des Zirbelöls eine Sprühflasche (6 Tropfen Zirbelöl auf 100 ml Wasser) und frischen damit Ihre Zirbenholzflocken regelmäßig auf. 


Ganz egal wie Sie den herrlichen ZirbenDuft geniessen... Ob mit unserem reinen Bio-Zirbelöl und Bio-Zirbenkissen, mit einem zünftigen Zirbenschnaps oder mit unserem ZirbelHerz-Stück für feinen Wassergenuss... Lassen Sie sich verZIRBELZAUBERn! 


Herzlichst Ihre Diana Audi-Kalinka






Samstag, 19. Oktober 2013

Weihnachtsengel - schlicht und vielseitig

Weihnachtsengel, Filzengel, Engel, Elfe



Auf Wunsch einer Freundin, die für ihren Christbaum heuer ganz schlichte, aber farbenfrohe Weihnachtsengel haben wollte, neu im Shop: Filzengel in bunten Farben. Sie gefallen mir selbst sehr gut, und werden mir heuer als Geschenkanhänger zu Weihnachten dienen.

HandwerksKULT: Natalie Kremser - mojacx Caps & Clothing

Natalie Kremser, mojacx


Der Winter kommt und Du bist auf der Suche nach Deiner individuellen Cap, am besten noch passend zu Deinem Style & Stuff?   Ich fertige Dir in kurzer Zeit Deine Lieblingscap nach Deinem ganz persönlichen Geschmack!    

https://www.facebook.com/moJacx

nati.kremser@gmail.com 


Samstag, 28. September 2013

HandwerksKULT: filzundwolle - Gabriele Scircoli



WOLLE:

SIE IST: dick, dünn, bunt, weich, warm, rau, kratzig, kuschelig, exklusiv   

SIE GIBT: geborgenheit, heimat,  wärme, natur, freude, entspannung   
SIE WIRD: gestrickt, genäht,  gefilzt, gekämmt, kardiert, gewebt, geflochten, gehäkelt  

TEPPICH, DECKEN, SCHALS, MÜTZEN, TASCHEN, SOCKEN, PATSCHEN, SCHMUCK, KLEIDUNG









Mittwoch, 25. September 2013

Seifige Filzherzen im Herbst

Filzseife mit Rose, FilzGarten


Filzseife ist ein sinnlicher Genuss!











Seifiger Rosengarten, FilzGarten




Zarter Duft, leichtes Peeling durch den Filz, kräftige Farben - ich schwelge gerade im Herzseifen befilzen. 









Filzseife






Sie wandern langsam in meinen etsy-Shop.

Freitag, 20. September 2013

HandwerksKULT: Kinesiologie-Klang-Räuchern-Rituale -- Otmar Posch

Otmar Posch, Räucherwerk


Herstellung edler Räucherwerke 


Schulgasse 2 

6111 Volders 
Tel.: +43 650 5617803   

www.otmarposch.at

info@otmarposch.at 


Diplomierter  psych. Gesundheits- u. Krankenpfleger - Kinesiologischer Hyperton-X Praktiker nach Frank Mahony - Ausbildung zur Klangschalenmassage nach Peter Hess® - KlangEnergetiker Einführung nach KlangMeridian® - Gong Einführung nach KlangMeridian® - 2 jährige Ausbildung zum Indigo® Räuchermeister   




Herstellung edler Räucherwerke, mit Kräutern aus eigenem Anbau, kbA und Wildwuchs. Die Kräuter werden sorgfältig im Solardörrer getrocknet, mit der Kräuterschere und dem Wiegemesser von Hand aufgeschnitten. Mit den dazu passenden Harzen und Hölzern aus der ganzen Welt, entstehen so edle Räucherwerke.   


Weitere Aktivitäten:



  • Räucherseminare und Klangmeditationen für  die Gesundheitsschule Kolsana
  • Räuchermeister und Klang Instructor für LaStone Therapy Steiermark 
  • Räuchermeister für den Schwazer Silberwald
  • Leitung von Räucherseminaren und Klangmeditationen
  • Haus und Wohnungsräucherungen
  • Räucherungen für Hotels
  • Partner für den Verband der Kinesiologen
  • Kinesiologiebalance - Einzelbehandlungen
  • Herstellung von Heidelberger Kräuterpulver
  • Herstellung von Urtinkturen 




Räucherwerk Einhorn
Räucherwerk Geborgenheit
Kraftbild Einhorn, Ruth Dornauer
Fünf Elemente Wandlungsphasen













Dienstag, 17. September 2013

Rosengarten auf Reisen

Filzrosen, von FilzGarten


Eine Menge Filzrosen, und jede schaut unterschiedlich aus! So wird auch das Filzen einer größeren Bestellung nicht langweilig. Es wäre auch sehr schwierig, wenn sie gleich ausfallen müssten - Handarbeit ist eben Handarbeit! Nun sind die Rosen schon auf ihrer Reise zur neuen Besitzerin, bon voyage!

Mittwoch, 21. August 2013

HandwerksKULT: Papierwerk 32 - Gerda Sattler-Wachter

Gerda Sattler-Wachter, Papierwerk 32

Papierwerk 32 
Werkstatt für handgeschöpftes Papier  
Gerda Sattler-Wachter 
Mariahilfstr. 32 
6020 Innsbruck

papier32@tele2.at

Papierwerk 32 wurde 2004 eröffnet und ist Tirol's einzige gewerbliche Werkstatt für handgeschöpftes Papier. Angeboten werden neben individuellen Einladungs- und Glückwunschkarten für besondere Anlässe auch Fotoalben, Gäste- und Tagebücher, Künstlerpapiere und Skizzenblöcke, besondere Papiere aus aller Welt. Zubehör wie Schöpfrahmen (auch Verleih), Zellstoff oder Vorbereitung verschiedener Pulpen auf Anfrage.

Kurse – auch integrativ - für Erwachsene, Kinder, Schulklassen und interessierte Gruppen.





Handgeschöpftes Papier
Schalen aus handgeschöpftem Papier
Handgeschöpftes Briefpapier
Schalen