Freitag, 7. September 2012

Fisch am Freitag XIX - Wandteppich Filzfliese 1

Schafwolle ungefärbt


Dies ist der Beginn meines Projekts "Wandteppich". Ich habe ungefärbte Schafswolle bestellt, und möchte mir einen Teppich für die Wand filzen. Wollknoll hat ein gemischtes Paket mit 8 unterschiedlichen Wollen (1 A Neuseeland, Shetland, Gotland Island, Gotland Lamm, Portugiesische Merinowolle, Landschaf, Russische, Mongolische) - vorerst habe ich zwei Kilogramm davon, mal sehen wie weit ich damit komme.




Teppichfliese Fisch, Filzfisch

Aus praktischen Gründen wird der Teppich aus lauter Fliesen bestehen, so kann ich immer wieder ein Stückchen fertigstellen. Er soll sehr schlicht werden - nur ungefärbte Wolle, und ganz einfache Motive. Das Filzen mit dieser groben Wolle wird eine neue Erfahrung für mich werden, meistens filze ich ja möglichst fein, mit zartester Merinowolle und Seide. Ich freue mich auf diese Herausforderung, und starte, natürlich, mit einem Fisch!





Schönes Wochenende!
Mehr Fisch gipps bei Andiva.

Kommentare:

  1. ♥...bezauberndschöööne Arbeit
    und meine fröhlichen WEgrüßchen dazustell ;-)))

    AntwortenLöschen
  2. der fisch ist auch schön in scharz-weiß. welche anderen motive werden denn noch dazu kommen?
    gruss eva

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Start mit dem Fisch, -
    da bin ich ja mal gespannt, wie sich dieses schöne Projekt weiter entwickeln wird.
    Liebe Grüße, Elke!

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön! Im Laufe der Zeit kommen dann stilisierte Bäume, Blumen, Grafiken, ... was immer mir gerade einfällt, einen genauen Plan habe ich nicht. Aber mit der Beschränkung auf die Naturtöne passt, glaube ich, dann alles zusammen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin gespannt auf das Endergebnis!

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee - und gleichzeitig eine Geduldsaufgabe - ich wünsch Dir viel Kraft!
    Filzseelige Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen